Aktionen

2020

German Online Tournament Series (GOTS)

Die WSSA wird die Weltmeisterschaften im Jahr 2021 als Online-Event austragen. Zur Vorbereitung hierauf hat die WSSA Deutschland jedem interessierten Stacker die Möglichkeit gegeben, sich mit den angepassten Bedingungen vertraut zu machen. Dazu fand die GERMAN ONLINE TOURNAMENT SERIES mit insgesamt 4 Turnieren statt. Diese zählen für die Qualifikation zur WM und wurden ausschließlich via...

Schiedsrichterschulung

Zur Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften fand am 08.02. eine Schiedsrichterschulung im Rahmen eines "Judges Training Tournament" (JTT) statt, also unter echten Turnierbedingungen. Den Pressebericht findet ihr unten. Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften am 7./8. März 2020 in Höxter Bald ist es soweit! Die "Familie" der nationalen Sport Stacker trifft sich am 7./8. März 2020...

2019

7. Weser cUP!

Wir danken allen Helfern, Stackern und Mitgereisten für einen erfolgreichen WesercUP! 2019 Über 40 Helfer 29 Vereine + zahlreiche private Teilnehmer = 190 Teilnehmer aus 4 Nationen (Deutschland, Niederland, Belgien, Südkorea) darunter 8 Special Stacker in 2 verschiedenen Klassen Teilnehmer zwischen 6 und 67 Jahren Urkunden Ergebnislisten Ergebnisse speedy cUP!s Galerie Urkunden Für jeden Vereine gibt...

2018

Schulmeisterschaften 2018

Bei den Schulmeisterschaften in Kassel im Juni, welche vom Sieger des Vorjahres ausgerichtet werden, lag wieder dieses Kribbeln in der Luft. An den Aufwärmtischen wurde eifrig gestackt (gestapelt), viel gelacht und schon mal so beiläufig geschaut, mit welcher Konkurrenz an diesem Tag zu rechnen ist. Zwar kennt man sich von vielen Turnieren, aber in der...

8. Ostsee-Cup Kellenhusen Gruppenbild

8. Ostsee-Cup

Am Pfingstwochenende ging es nach Kellenhusen an die Ostsee, wo sich alljährlich die besten Stacker des Verbandes ISSF zu ihrem zweitägigen Traditionsturnier in wunderschöner Umgebung mit Sonne, Strand und Meer treffen. Im großen Kursaal wurden dann die Becher nach ISSF-Modus gestapelt – was bedeutet, dass in 7 aufeinander folgenden Vorrunden immer zwei Stacker im direkten...

Deutsche Meisterschaften 2018 Gruppenbild

Deutsche Meisterschaften 2018

"Ritsch-Ratsch" - dies ist das sehr zackige und prägnante Geräusch, welches die Abfolge des sogenannten "Cycle" beendet, der über 40 verschiedene Handgriffe innerhalb kürzester Zeit verlangt. Und manche Zeiten sind wirklich sehr kurz. Anfänger können die Abfolge "Cycle" in gut 25 Sekunden durchführen, die Fortgeschrittenen schaffen es schon unter 15. Danach wird es spannend. Denn die Schnellen lassen die Finger schon ganz schön fliegen und "stacken" (stapeln) diese über drei Runden gehende Abfolge mit 12 Bechern bereits unter 10 Sekunden. Mit dem Auge kommt man kaum noch hinterher, wenn die Becher so schnell tanzen, dass Zeiten von ca. 7 sec geschafft werden. An diesem Punkt stehen viele der hiesigen Boffzener " speedy cUP!s" und bestaunen immer noch diejenigen, welche es ihnen bei Turnieren in sechs oder sogar 5 Sekunden vormachen. Das Erfolgsrezept liegt hier neben einer geübten beidhändigen Fingerfertigkeit in der Kontinuität des Aufbauens, der unbedingten Konzentration und einer gewissen Lockerheit, die man gut lernen kann. Hier zeigt sich, so Trainer Jörg Schilcher, dass man Prüfungsangst gezielt abbauen kann.

6. Weser cUP!

Organisation Über 50 Helfer im Einsatz für : Aufbau/Abbau, (jeder Tisch musste einzeln aus Boffzen oder aus dem Nebengebäude in die Halle transportiert werden - und am Samstagabend wieder zurück!) eine echt sportliche Leistung. Technik, Ablauforganisation, Datenverwaltung, Schiedsrichter, Kameraleute, parallele Videokontrolle, Cafeteria, Infoschalter, Foto/Videograf und last but not least Betreuer für die Sportler mit Einschränkungen)...

2017

5. Weser cUP!

* WR= Weltrekord, DR = Deutscher Rekord, BR = Belgischer Rekord, NR = Niederländischer Rekord, SR = Schweizer Rekord

2016

2016 German Open Essen Gruppenbild

German Open Essen

Nun geht sie wieder los - die "Stacking"-Saison für die flinken "speedy cUP!s" aus Boffzen. Am vergangenen Wochenende trafen sich zahlreiche Becherstapler aus ganz Deutschland, um im Rahmen der zweitätigen German Open die Saison im rasanten Sport Stacking (Becher stapeln) zu eröffnen. Bei dieser Sportart geht es darum, mit viel Konzentration und enormer Geschicklichkeit die 12 speziell geformten Kunstoff-Becher möglichst schnell und fehlerfrei in einer je nach Disziplin vorgegebenen Reihenfolge auf- und wieder abzustapeln. Und das geht oftmals so schnell, dass das menschliche Auge die Abfolge schlichtweg nicht mehr verfolgen kann. Um unter Turnierbedingungen alles korrekt bewerten zu können wird deswegen neben dem Schiedsrichter bei jedem Stacker eine Videokamera eingesetzt, deren Aufzeichnung im Zweifelsfall bestehende Unklarheiten beseitigen kann. Auch die "speedy cUP!s" aus Boffzen nahmen mit einer 13-köpfigen Mannschaft teil und kämpften sich durch alle drei Haupt-Wettkampfdisziplinen (Einzel, Doppel und Staffel). Im Verlauf des ersten Tages wurden die Staffeldisziplinen ausgetragen, bei denen je vier Stacker als Mannschaft gegen die Zeit oder direkt im Ausscheidungsmodus gegen einen andere Mannschaft antreten. Hier überzeugten die heimischen Becherstapler und erkämpften sich insgesamt je 1x Gold, Silber und Bronze.

Unsere Abteilung besteht seit dem Jahr 2010. Leider konnten wir bisher noch nicht alle Aktionen und Ereignisse auf unsere neue Webseite bringen. Im Laufe der nächsten Zeit wird dies aber geschehen. Bis dahin kannst Du uns direkt kontaktieren, falls Du ich für weiter zurückliegende Aktionen interessierst.